Genießen Sie erholsame Urlaubstage in einer
komfortablen Ferienwohnung in schöner Lage, in einem idyllisch gelegenen, ruhigen Ort umgeben von Wiesen, Feldern und Wäldern in unmittelbarer Nähe zur Kur- und Badestadt Bad Neustadt a. d. Saale.

 
Man sagt, die schönsten Wochen im Jahr sind die Urlaubswochen. Damit Ihnen diese Wochen lange in schöner Erinnerung bleiben, bemühen wir uns, Sie rundherum zu betreuen. 
Bei uns ist der Gast noch König. 
Unser Garten bietet eine Liegewiese, sowie eine Grillmöglichkeit und ist im Sommer eine kleine grüne Oase, ein Paradies zum Entspannen und Erholen. Hier können Sie den Alltag vergessen und unbeschwerte Urlaubstage verbringen.
 

Die bewaldeten Hügel der Vorrhön, die Schleife der Fränkischen Saale, 
breite Wiesenauen und Natur pur - das erwartet Sie, wenn Sie zu uns nach 
Bad Neustadt / Mühlbach kommen. 
Hier ist die Welt noch in Ordnung, hier finden Sie die Ruhe und die Erholung, die Sie sich wünschen.
Die Annehmlichkeiten des traditionsreichen Kurortes Bad Neustadt, 
das unterfränkische Umland mit all seinen Sehenswürdigkeiten, 
die vielen kulturellen Ereignisse in Umgebung tragen dazu bei, 
daß Sie mit vielen neuen Eindrücken nach Hause fahren werden.


Schöner... erholsamer... mal ganz was anderes: 
Entspannen, aber mit Erlebniswert? Naturfreund, wanderlustig oder sportlich aktiv? Dann nichts wie auf in die Rhön! 
DAS Ferienland mitten in Deutschland, Nachbar von Spessart, Vogelsberg,Thüringer Wald und den Hassbergen. 
Seit 1991 als Biosphärenreservat anerkannt, nicht zuletzt wegen der Birkhühner 
(gefährdete Art) oder der Silberdisteln, dem Wahrzeichen der Rhön.
Idyllische Täler, satte Bergwiesen, geschmückt mit Trollblumen und Seidelbast, oder die Hochmoore mit ihrer typischen Pflanzenwelt laden auf gut markierten Rad- und Wanderwegen zur Erkundung ein.
Auch im Winter geizt die Rhön nicht mit ihren Reizen. Ausgiebig geniessen läßt sich das wunderbare weite Panorama auf gekennzeichneten, gut präparierten Loipen, die sich kilometerweit durch die Rhön schlängeln. 
Auf Kreuzberg, Wasserkuppe und Arnsberg bieten sich gepflegte Pisten an. 
Zum Verschnaufen geht's mit dem Einkehrschwung in die gemütliche "Haflinger" Alm, deren urige Atmosphäre jeden auftauen läßt.

Der Name Rhön dürfte sicherlich vielen vertraut sein und bezeichnet dennoch etwas Entlegenes, Fremdes. 
Ein Mittelgebirge, dessen herbe Schönheit begeistern kann und dem Wanderer vieles zu bieten hat. 
Dies alles verbirgt sich hinter dem schlichten Namen der Landschaft, von der viele noch nicht einmal die genaue Lage kennen.